Neue 3D-Druck-Kooperationsbörse

Sie haben 3D-Druck­er, die noch nicht rund um die Uhr druck­en oder Poten­zi­al für kom­plexe 3D-Kon­struk­tion­en und wollen ihre Arbeitsleis­tung anbi­eten? Oder haben Sie konkre­ten Bedarf an Arbeits­ma­ter­i­ali­en wie Face Shields, Masken­hal­ter, Spritz­s­chutz oder Ähn­li­chem?

Die Ver­sor­gungs- und Bedarf­sla­gen sind region­al sehr unter­schied­lich. Außer­dem tre­ten im Zusam­men­hang mit der aktuel­len Kris­en-Situ­ation indi­vidu­elle Prob­leme bei Unterneh­men auf, die spezi­fis­che Lösun­gen erfordern. Der 3D-Druck hat sich als Tech­no­lo­gie für schnelle, indi­vidu­elle Lösun­gen bew­iesen.

Vor diesem Hin­ter­grund haben die BioRe­gioN gemein­sam mit der Digit­ala­gen­tur Nieder­sach­sen und Nieder­sach­sen ADDITIV eine Koop­er­a­tions­börse geschaf­fen. Das Portal ver­fol­gt zwei Ziele: Es sol­len bestehende Praxisbeis­piele sow­ie der Weg zu den not­wendi­gen, frei ver­füg­bar­en Fer­ti­gungsin­form­a­tion­en wie 3D-Mod­elle oder Mont­a­gean­lei­tun­gen aufgezeigt wer­den. Und es wer­den Anfra­gen ges­am­melt, um bestehende nieder­säch­s­is­che Produk­tion­skapazitäten und ‑kom­pet­en­zen im 3D-Druck aufzulisten. Unterneh­men und Insti­tu­tion­en haben die Chance, ihre Gesuche und Ange­bote aus dem 3D-Druck-Bereich zu über­mit­teln, sie auf Wun­sch öffent­lich zu präsen­tier­en und so Part­ner für ihre Vorhaben zu find­en.

Die Koop­er­a­tions­börse find­en Sie hier.

Auch LifeS­ci­ence Nord, das nord­deutsche Net­zwerk für Innov­at­ive Med­iz­in, ist in diesem Bereich akt­iv und bietet auf der Web­seite u. a. aktuelle Suchan­fra­gen von Akteuren aus dem Cluster Life Sci­ence Nord zu Produktions‑, Kapazitäts- bzw. Liefer­eng­pässen im Zusam­men­hang mit der Coronavir­us-Pandemie.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

© 2019 3D-Druck Netzwerk